Drucken

Forum der Lehre 2014

Über 80 Professorinnen und Professoren aus der bayerischen Hochschullandschaft nahmen am Forum der Lehre teil, das in diesem Jahr unter dem Motto „partnerschaftlich, praxisnah, persönlichkeitsbildend“ der gastgebenden Hochschule Neu-Ulm stattfand. Das Forum ist Austausch und Inspirationsquelle zugleich. Hier diskutieren Lehrende aus ganz Bayern über die Hochschuldidaktik und über neue Lehr- und Lernkonzepte.

Neben Themen-, Diskussionsrunden und Keynotes, dieses Mal u.a. von Herrn Prof. Dr. Holger Burkhart (HRK Vizepräsident für Lehre, Studium, Lehrerbildung, Weiterbildung, Rektor der Universität Siegen) zum Thema "Kultur der Wertschätzung - Die Neuorientierung der Lehre an deutschen Hochschulen" wurden beim Forum der Lehre auch die mit insg. 25.000 € dotierten Preise für herausragende Lehre durch den Ministerialdirektor Dr. Adalbert Weiß verliehen.

In der Kategorie Einzelpreis überzeugten die Professorinnen Dr. Claudia Kocian der HNU und Dr. Veronika Thurner von der Hochschule München. Prof. Dr. Kocian entwickelte ein Self-Assessment-Tool, das den Studierenden hilft, Faktenwissen und Denken in Zusammenhängen punktgenau zu prüfen. Prof. Dr. Thurner schafft es, ihre Lehrveranstaltungen aus einem Mix aus Lehrvortrag, sowie Einzel-, Partner- und Kleingruppenarbeit zu gestalten.

Den „Preis für herausragende Lehre“ in der Kategorie „Projektpreis“ überreichte Dr. Adalbert Weiß an die Professorinnen Dr. Roswitha Sommer-Himmel, Dr. Katrin Winkler und an die Diplom-Pädagogin Tanja Brandl der Evangelischen Hochschule Nürnberg sowie an Professor Dr. Manfred Pirner von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Sie wurden für die beiden Projekte „Religiöse Bindung im Übergang vom Elementar- zum Primarbereich“ und „Arme Kinder stark machen“ ausgezeichnet.

Abschließend überreichte Dr. Thomas Goldschmidt, Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Hochschule Neu-Ulm, den „HNU-Preis der Lehre 2014“. Mit dem Preis würdigte er Professor Dr. Alexander Kracklauer für seine praxisnahen, wie erfolgreichen und bei Studierenden gefragten Konzeptionsseminare in der Fakultät Wirtschaftswissenschaften. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert und fließt in die Weiterentwicklung des Konzepts.

Tagungsband | Forum der Lehre 2014Der Ehrenamtspreis 2014 der HNU ging an den Masterstudierenden Markus Brust. Der Student zeigte in seiner Laufbahn als Studierender überdurchschnittliches Engagement an der HNU. Er ist prägendes Mitglied der Studierendenvertretung und des Lions Campus Clubs der HNU. Mit dem 750 Euro dotierten Preis würdigt die Hochschule das Engagement von Herrn Brust.

Anschließend wurden in insg. acht parallel laufenden Workshops unterschiedlichste Themen der Hochschullehre behandelt. Deren Inhalte, sowie detaillierte Beschreibungen aller PreisträgerInnen können Sie dem Tagungsband zum Forum der Lehre 2014 entnehmen. Dieser steht hier für Sie zum freien Download bereit: Tagungsband Forum der Lehre 2014 (PDF, ca. 1,6 MB)

Ebenso stehen unter nachfolgendem Link die Fotos der PreisträgerInnen zum Download für Sie bereit: Fotos der PreisträgerInnen (zip, ca. 3,7 MB)