NEU - Von vertonten PowerPoint-Folien zu interaktiven Online-Kursen mit integrierten Lernvideos & Tutorials

 

INHALT
Sie haben in der Corona-Zeit „unzählige“ PPT-Folien mit der PowerPoint-Aufzeichnungsfunktion vertont und fragen sich nun, ob und wie Sie diese Inhalte nun zu wirklichen interaktiven E-Learning Kursen auch mit integrierten Videos weiter entwickeln können, ohne wieder von vorn zu beginnen? Ganz einfach: Dazu benötigen Sie ein E-Learning Autorentool wie Articulate Storyline und ein Videotool wie Camtasia und schon werden aus Ihren vertonten PPT-Folien E-Learning Kurse, in denen Sie vielfältigste interaktive Funktionen wie z. B. Tests und Quizze realisieren können. Klingt kompliziert? Schon nach einem Online-Seminartag arbeiten Sie mit beiden Tools und dabei setzen Sie einfach erst einmal kostenlose Testversionen von Camtasia und Articulate Storyline ein.

In dem Online-Seminar werden Ihnen die Möglichkeiten zur Umwandlung von vertonten PowerPoint-Folien in einen E-Learning Kurs mit integrierten Videos aufgezeigt. Sie erhalten eine Einführung in Camtasia Studio, einer Software zur Erstellung und Bearbeitung von Videos und werden zur Produktion eigener Videos und Bildschirmaufzeichnungen angeleitet. Des Weiteren bekommen Sie eine Einführung in Articulate Storyline, eines der führenden Autorentools zur Erstellung von Online-Kursen im SCORM Format z. B. für Moodle oder ILIAS. Dieses ermöglicht die Weiternutzung vertonter Folien und gestattet dabei jederzeit, diese noch zu ändern, zu ergänzen oder anzupassen. Noch während des Online-Seminars produzieren Sie einen eigenen einfachen E-Learning Kurs aus bestehenden vertonten PowerPoint-Unterlagen mit selbst produzierten Videos und laden die Inhalte auf eine Lernplattform hoch (z. B. Moodle).

SIE ALS TEILNEHMENDE

  • setzen Camtasia und Articulate Storyline selbstständig in der Selbstlernphase während des Online-Seminars ein.
  • nutzen die für die Umwandlung von vertonten PPT-Folien zu interaktiven E-Learning Kursen relevanten Funktionen.
  • nutzen die für die Produktion von Lernvideos und Bildschirmaufzeichnungen empfehlenswerten Grundfunktionen und binden die Videos in den E-Learning Kurs ein.
  • verwenden das erforderliche Equipment.
  • sind in der Lage, sofort nach dem Seminar Ihre eigenen vertonten PPT-Folien zu E-Learning Kursen mit selbst produzierten Videos aufzuwerten.

HINWEIS
Das Online-Angebot setzt sich aus drei Online-Phasen und zwei Selbstlernphasen zusammen. Die Selbstlernphasen zwischen den einzelnen Online-Phasen nutzen Sie zur praktischen Umsetzung der zuvor vorgestellten Inhalte anhand eines detaillierten Handouts. Konkrete Aufgabenstellungen dazu erhalten Sie vom Trainer. Die jeweiligen Arbeitsergebnisse werden in der anschließenden Online-Phase besprochen und Fragen werden geklärt.

Sollten Vorbereitungsaufgaben zum Online-Seminar auf Sie zukommen, setzt sich der Trainer rechtzeitig vorher mit Ihnen in Verbindung.

Die zu erreichenden Arbeitseinheiten beziehen sich sowohl auf die Online-Treffen als auch auf die Arbeitsaufgaben in der Selbstlernzeit. Notwendige technische Zugangsdaten erhalten Sie zeitnah zur Veranstaltung.

Technische Voraussetzungen:
ruhige Umgebung, Notebook/ Desktop-PC (kein Tablet!) mit guter Internetverbindung, Internet-Browser, Headset, Webcam, kostenlose Testversionen von Camtasia und Articulate Storyline vorab installiert (Links zu den Testversionen unter https://www.e-learningtogo.de/hilfreiche-e-learning-links/ )

Termin

Mo. 08.03.2021:    08:00 - 18:00 Uhr

Leitung

Prof. Dr. Jochen Krieger (TH Aschaffenburg)

Ort

Online-Seminar + SLZ

Zertifikat Hochschullehre

Arbeitseinheiten:
Lehr- und Lernkonzepte: 12 AE

Teilnahmegebühr

Intern: 225,00 € (Teilnehmende aus den Mitglieds-/Partnerhochschulen)

Extern: 585,00 € (Teilnehmende, die nicht einer Mitglieds-/Partnerhochschule angehören)

Buchung