Aktuelle Meldungen

Bis einschließlich 19. April 2020 finden keine Workshops aus dem aktuellen SoSe-Programm statt.

Allerdings bieten wir zusätzliche online-Angebote die Ihnen helfen sollen, Ihre Lehre virtuell durchzuführen. Wir informieren Sie regelmäßig über unseren Newsletter über neue Angebote und entsprechende Termine.

Aktuell bietet Prof. Dr. Jochen Krieger (TH Aschaffenburg) einen E-Learning-Kurs zur Erstellung von Lernvideos (mit Camtasia und Articulate Storyline) über diesen Link an. Er erklärt sehr anschaulich, wie Sie ausgehend von Ihrer PowerPoint-Präsentation ein online-Angebot für Ihre Studierenden erstellen können.

Das DiZ plant, seine Veranstaltungen – soweit vom Konzept her sinnvoll und möglich – vorerst bis Mitte Mai digital anzubieten. Wir sind dazu im Austausch mit den entsprechenden Trainer*innen. Einige Angebote werden bereits digitalisiert. Angemeldete Personen werden darüber rechtzeitig informiert.

Für das weit überbuchte "Praxis-Training: Live-Online-Lehre - Lehre gekonnt im virtuellen Klassenzimmer durchführen", ein Webinar von Prof. Dr. Gerner (HS Ansbach), bieten wir baldmöglichst weitere Termine mit zusätzlichen Trainer*innen an. Wir informieren über unsere Homepage und schreiben alle Personen auf der Warteliste direkt an.

 

In der Pressekonferenz am 16. März 2020 zur Corona-Pandemie hat Ministerpräsident Dr. Markus Söder u.a. auch Weiterbildungseinrichtungen dazu aufgefordert, geplante Veranstaltungen vorerst bis zum 19. April 2020 abzusagen. Das DiZ sieht sich hier in der Verantwortung und handelt dementsprechend. Zu unseren Kursen angemeldete Personen werden von uns per Mail darüber informiert, sobald eine Veranstaltung offiziell abgesagt ist, und ob diese ausfällt oder lediglich verschoben wird. Wir versuchen, die abgesagten Veranstaltungen im WS 20/21 erneut anzubieten.

Auch die Mitarbeiter*innen des DiZ sollen sich so weit möglich an den Empfehlungen und Vorgaben seitens der Regierung verhalten. Deshalb ist das DiZ telefonisch nicht durchgängig zu den üblichen Bürozeiten zu erreichen. Setzen Sie sich darum bitte per E-Mail mit uns in Verbindung.

Beachten Sie bitte auch die entsprechenden Verlautbarungen des Staatsministeriums.

 

 

 

Ab sofort ist die Anmeldung zum "Forum der Lehre" am 7. Mai 2020 an der OTH Regensburg möglich.

Ab sofort bietet das DiZ zwei Themenzertifikate neu an:

Für alle, die sich noch intensiver mit der eigenen Lehre auseinandersetzen wollen und bereits das Zertifikat Hochschullehre Bayern erworben haben, stehen aktuell drei Plätze für die Zertifikat Hochschullehre Bayern Profistufe zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, für das Themenzertifikat Digital unterstützte Lehre und die Profistufe gibt es jeweils ein Bewerbungsverfahren. Die Einreichungsfrist für beide endet am 31. März 2020.

Aktuelle Veranstaltungen

ausgebuchtMo. 06.04.2020 -
Do. 09.04.2020
06.04.2020 -
Do. 09.04.2020
Praxis-Training: Live-Online-Lehre - Lehre gekonnt im virtuellen Klassenzimmer durchführenDieser Workshop besteht aus 3 Online-Sessions
Warteliste
Warteliste
ausgebuchtMo. 20.04.2020Mo. 20.04.2020
Kleine Schritte – Große Wirkung. Wie werden einfach überzeugende Präsentationen entwickelt? Hochschule Landshut
Warteliste
Warteliste
buchbarMo. 20.04.2020 -
Di. 21.04.2020
20.04.2020 -
Di. 21.04.2020
Wertschätzende KommunikationDiZ Ingolstadt
Buchung
Buchung
buchbarDi. 21.04.2020 -
Mi. 22.04.2020
21.04.2020 -
Mi. 22.04.2020
NEU – Lektüre lehren. Zum Umgang mit Texten in Seminaren und ÜbungenDiZ Ingolstadt
Buchung
Buchung