Stimmen be-stimmen! – Das Wirkungspotenzial der Stimme in Präsenz- und Online-Lehre entfalten

 

INHALT
Ihre Stimme ist in der Präsenz- und online-Lehre ein entscheidender Wirkungsfaktor. Studien zeigen: ob Ihnen Ihr Gegenüber aufmerksam und interessiert zuhört, hängt zu einem Großteil von Ihrer Stimme und Sprechweise ab.

Kernziel des praxisnahen online-Kurses ist, Ihnen die Wirkungsmöglichkeiten Ihrer Stimme bewusst zu machen und Ihre Sprechgestaltungskompetenz zielführend zu erweitern.

Der Kurs setzt sich zusammen aus 3 Gruppeneinheiten à 1,5 h mit max. 6 Teilnehmer*innen und jeweils einem gezielten Einzelchoaching à 30 min.

Im Rahmen der Gruppeneinheiten werden wesentliche Grundlagen der Sprechgestaltung und Sprechtechnik interaktiv vermittelt. Basierend auf einem von Ihnen ausgewählten und vorab zugesandten Vorlesungs- oder Seminarausschnitt (Video oder Audio) erhalten Sie in dem Einzelcoaching zudem individuelles Feedback von der Dozentin sowie gezielte Übungen für Ihren Berufsalltag.

 

SIE ALS TEILNEHMENDE

  • nehmen Ihre eigene sowie die stimmliche und sprechgestalterische Wirkung anderer wahr und beschreiben diese.
  • entwickeln ein Bewusstsein dafür, wie Sie durch Ihre Sprechweise Ihre Kompetenz und Autorität unterstreichen sowie Ihre Hörer aktivieren und motivieren können.
  • setzen Ihre Stimme und Sprechweise so ein, dass das Interesse, die Aufmerksamkeit und die Merkfähigkeit der Zuhörenden gesteigert werden.
  • wenden effektive Stimm-, Haltungs- und Atemübungen an, um Ihr stimmliches Potential zu entfalten und die Belastbarkeit Ihrer Stimme zu erhöhen.

 

HINWEIS
Die Zeiten zwischen diesen einzelnen Treffen nutzen Sie in der Selbstlernzeit (SLZ) zur Vertiefung und praktischen Übung der Inhalte.

Konkrete Aufgabenstellungen dazu erhalten Sie von den Trainer*innen. Die jeweiligen Arbeitsergebnisse werden in den anschließenden virtuellen Treffen besprochen und ausgewertet. Sollten Vorbereitungsaufgaben zur Veranstaltung auf Sie zukommen, setzen sich die Trainer*innen rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn mit Ihnen in Verbindung.

Die genannten zu erreichenden Arbeitseinheiten beziehen sich sowohl auf die virtuellen Treffen als auch auf die Arbeitsaufgaben in der Selbstlernzeit. Notwendige technische Zugangsdaten erhalten Sie zeitnah zur Veranstaltung.

Diese Veranstaltung ist in erster Linie für hauptamtlich Lehrende angedacht!

Termin

Mo. 18.01.2021:    18:30 - 20:00 Uhr
Do. 21.01.2021:    18:30 - 20:00 Uhr
Mo. 25.01.2021:    18:30 - 20:00 Uhr

Leitung

Katrin Müller-Höcker (Stimm- und Sprechtrainerin, Stimmbildnerin)

Ort

Online-Seminar + SLZ

Zertifikat Hochschullehre

Arbeitseinheiten:
Präsentation und Kommunikation: 12 AE

Teilnahmegebühr

Intern: 225,00 € (Teilnehmende aus den Mitglieds-/Partnerhochschulen)

Extern: 585,00 € (Teilnehmende, die nicht einer Mitglieds-/Partnerhochschule angehören)

Buchung