Präsenz- und Blended-Learning-Veranstaltungen gewinnbringend mit Moodle begleiten

 

INHALT
Die ersten Schritte mit der Lernplattform Moodle sind nicht schwer. Dennoch machen viele Lehrende die Erfahrung, dass die angebotenen Moodle-Kurse nicht wie erwartet von den Studierenden angenommen werden. In diesem Online-Workshop liegt der Fokus deshalb darauf, wie Moodle-Kurse gewinnbringend gestaltet werden können.

Die Teilnehmenden können im Anschluss an den Workshop die eigenen Moodle-Kursräume überarbeiten und in einem Online-Meeting ihr neues Kursdesign präsentieren, um Feedback zu erhalten. Der Termin für das Online-Meeting wird mit den Teilnehmenden gemeinsam vereinbart.

Voraussetzung: Sie sind mit einer grundlegenden Nutzung von Moodle (Kursaufbau, Einschreibung, Dateiverwaltung) sowie mit der Teilnahme an Online-Konferenzen vertraut (bitte nutzen Sie ein Headset dafür).

 

SIE ALS TEILNEHMENDE

  • benennen die Unterschiede zwischen E-Learning und Blended Learning.
  • erhalten anhand konkreter Kursbeispiele Einblick in die zu Ihrem didaktischen Konzept passenden Aktivitäten in Moodle.
  • lernen fortgeschrittene Techniken und Tipps zur Kursraumgestaltung kennen.

 

HINWEIS
Die Zugangsdaten zur Webkonferenz erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn des Online-Workshops. Er findet online via Zoom statt mit einer Mischung aus gemeinsamen Einheiten und Selbstlernzeiten.
Spätestens 14 Tage vor dem Online-Workshop erhalten Sie Zugang zur vorbereitenden Selbstlerneinheit, deren Umfang 1 AE (etwa 45min) entspricht.

Dieses Seminar beinhaltet neben der Online-Veranstaltung noch eine Online-Phase und ein zweites Online-Meeting zur Auswertung des Arbeitsauftrags aus der Veranstaltung. Die genannten Arbeitseinheiten können nur vollständig vergeben werden, wenn die Aufgaben der Online-Phase ausreichend bearbeitet wurden und die Ergebnisse während des Online-Meetings vorgestellt werden.

 

Termin

Mo. 22.11.2021:    10:15 - 16:30 Uhr

Leitung

Gisela Prey (Leiterin des E-Learning Centers der HS München)
Claudia Frank (Mitarbeiterin E-Learning Center, HS München)

Ort

Online-Seminar + SLZ

Zertifikat Hochschullehre

Arbeitseinheiten:
Lehr- und Lernkonzepte: 18 AE
Präsentation und Kommunikation: 3 AE

Teilnahmegebühr

Intern: 225,00 € (Teilnehmende aus den Mitglieds-/Partnerhochschulen)

Extern: 585,00 € (Teilnehmende, die nicht einer Mitglieds-/Partnerhochschule angehören)

Buchung