Termine und Buchung

Die Anmeldung erfolgt jeweils auf der Seite mit der Seminarbeschreibung. Dorthin kommen Sie durch Anklicken des Seminartitels in der untenstehenden Liste. Unter der Beschreibung finden Sie jeweils einen Button "Anmelden" bzw. bei ausgebuchten Seminaren "Warteliste".

Auch wenn es paradox klingt: Melden Sie sich bitte auch an, wenn eine Veranstaltung bereits als „ausgebucht“ erscheint, damit wir über die Anzahl der Wartelistenplätze den echten Bedarf einschätzen können. Ausserdem haben Sie dadurch die Chance, eventuell noch nachzurücken.

 

Noch ein wichtiger Hinweis in eigener Sache:

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Die Kurzfassung:

  • ProfessorInnen der Mitgliedshochschulen melden sich wie bisher einfach an. Zahlen Sie aber bei der Abreise das Hotel, Seminar- und Reisekosten zahlt Ihre Hochschule.

  • Als Lehrbeauftragte melden Sie sich an, laden Sie dabei mittels Link das Formblatt herunter und lassen Sie Ihren Dekan unterschreiben. Er sagt Ihnen auch, was die Hochschule bezahlt. Oder lesen Sie hier.

Sollten Sie noch keine Benutzerkennung haben, so können Sie sich hier registrieren.

Eine PDF-Version des aktuellen Programms erhalten Sie hier (PDF - 647 KB).

 

  Export in das ical-Format

Lust auf große Gruppen: Mit großen Auditorien arbeiten

22.05.2019, 10.15 Uhr - 18.00 Uhr

INHALT

In vielen Studiengängen sind große Auditorien an der Tagesordnung. Nicht selten fühlen Sie sich als Dozentin/Dozent hier herausgefordert. Mit Mikro vor vielen Menschen sprechen, sichtbar für viele sein, das kann durchaus Unbehagen auslösen. Erfülle ich die Erwartungen und meinen eigenen Anspruch? Kann ich wirklich mit mehr als den ersten Reihen Kontakt halten? Wenn ja, wie?

„Große Gruppen sind auch nur Menschen – es sind halt viele!“

Wenn Sie sich auch vor großen Gruppen menschlich und authentisch verhalten, bleiben Sie in gutem Kontakt. Dabei helfen Ihnen auch interaktive Werkzeuge, digitale, aber auch ganz einfache analoge „Live-Techniken“. Der eintägige Kurs unterstützt Sie, auch vor großen Auditorien sicher und gewandt aufzutreten. Sie lernen verschiedene Techniken der Interaktion, zur Aktivierung, aber auch zur Fokussierung kennen.

 

SIE ALS TEILNEHMENDE

  • lernen Techniken und Prinzipien kennen, die es ermöglichen, trotz großer Teilnehmeranzahl noch guten Kontakt zu Zuhörerinnen und Zuhörern zu haben.
  • lernen Strategien, wie Sie mit Unbehagen vor großen Auditorien umgehen können.
  • fühlen sich gut und sicher vor großen Gruppen, genießen es vielleicht sogar!
ReferentIn(nen):
  • Dr. Renate Mayer (Training & Beratung, Hamburg)
OrganisatorIn(nen):
  • Prof. Dr.-Ing. Thomas Blotevogel (Didaktikmentor der FHWS Würzburg-Schweinfurt, Standort Schweinfurt)
Seminarart:
  • Programmseminar
Arbeitseinheiten:
  • Präsentation und Kommunikation: 6 AE
  • Lehr- und Lernkonzepte: 2 AE
Zeitplan:
  • 22.05.2019:    10:15 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort:
FHWS, Standort Schweinfurt
Land:
Germany

Seminargebühr

Intern:
150 EUR
Extern:
390 EUR

      Login